Znaleziono w kategoriach:

Instrukcja obsługi Ciśnieniomierz BEURER BM 51

Powrót
BM 51 easyClip
DE Blutdruckmessgerät
Gebrauchsanweisung .......................................2
EN Blood pressure monitor
Instructions for use ......................................... 18
FR Tensiomètre
Mode d’emploi ................................................34
ES Tensiómetro
Instrucciones de uso .......................................50
IT Misuratore di pressione
Istruzioni per l’uso ...........................................67
TR Tansiyon ölçme cihazı
Kullanım kılavuzu ............................................83
RU Прибор для измерения
кровяного давления
Инструкция по применению .........................98
PL Ciśnieniomierz
Instrukcja obsługi ..........................................115
2
DEUTSCH
Lesen Sie diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch,
bewahren Sie sie für den späteren Gebrauch auf, ma-
chen Sie sie anderen Benutzern zugänglich und beach-
ten Sie die Hinweise.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
wir freuen uns, dass Sie sich für ein Produkt unseres Sortimentes entschieden haben. Unser Name steht für hochwertige und
eingehend geprüfte Qualitätsprodukte aus den Bereichen Wärme, Gewicht, Blutdruck, Körpertemperatur, Puls, Sanfte Therapie,
Massage, Beauty, Baby und Luft.
Mit freundlicher Empfehlung
Ihr Beurer-Team
Inhaltsverzeichnis
1. Lieferumfang .........................................................................3
2. Zeichenerklärung ...................................................................3
3. Verwendungszweck...............................................................4
4. Warn- und Sicherheitshinweise .............................................5
5. Gerätebeschreibung ..............................................................7
6. Inbetriebnahme .....................................................................8
7. Anwendung .........................................................................10
8. Reinigung und Pflege ........................................................ 14
9. Zubehör und Ersatzteile ....................................................14
10. Was tun bei Problemen? ................................................... 15
11. Entsorgung ........................................................................ 15
12. Technische Angaben .........................................................16
13. Garantie / Service ...............................................................17
3
1. Lieferumfang
Überprüfen Sie den Lieferumfang auf äußere Unversehrtheit
der Kartonverpackung und auf die Vollständigkeit des Inhalts.
Vor dem Gebrauch ist sicherzustellen, dass das Gerät und
Zubehör keine sichtbaren Schäden aufweisen und jegliches
Verpackungsmaterial entfernt wird. Benutzen Sie es im Zwei-
felsfall nicht und wenden Sie sich an Ihren Händler oder an die
angegebene Kundendienstadresse.
1
x Oberarm-Blutdruckmessgerät
1
x easyClip-Oberarmmanschette (22-42 cm)
1
x Gebrauchsanweisung
1
x Aufbewahrungstasche
4
x 1,5V AA Batterien LR6
2. Zeichenerklärung
Auf dem Gerät, in der Gebrauchsanweisung, auf der Verpa-
ckung und auf dem Typschild des Geräts werden folgende
Symbole verwendet:
WARNUNG
Warnhinweis auf Verletzungsgefahren oder
Gefahren für Ihre Gesundheit
ACHTUNG
Sicherheitshinweis auf mögliche Schäden an
Gerät/Zubehör
Hinweis
Hinweis auf wichtige Informationen
Anleitung beachten
Vor Beginn der Arbeit und /oder dem Be-
dienen von Geräten oder Maschinen die
Anleitung lesen
Isolierung der Anwendungsteile
Typ BF
Galvanisch isoliertes Anwendungsteil (F steht
für floating), erfüllt die Anforderungen an Ab-
leitströme für den Typ B
Gleichstrom
Gerät ist nur für Gleichstrom geeignet
Entsorgung gemäß Elektro- und
Elektronik-Altgeräte EG-Richtlinie – WEEE
(Waste Electrical and Electronic Equipment)
Schadstoffhaltige Batterien nicht im Hausmüll
entsorgen
Verpackungskomponenten trennen und
entsprechend der kommunalen Vorschriften
entsorgen.
B
A
Kennzeichnung zur Identifikation des Verpa-
ckungsmaterials.
A = Materialabkürzung, B = Materialnummer:
1-7 = Kunststoffe, 20-22 = Papier und Pappe
Produkt und Verpackungskomponenten
trennen und entsprechend der kommunalen
Vorschriften entsorgen.
4
Hersteller
Storage/Transport
Zulässige Lagerungs- und
Transporttemperatur und -luftfeuchtigkeit
Operating
Zulässige Betriebstemperatur und
-luftfeuchtigkeit
S
N
Seriennummer
IP 22 Gerät geschützt gegen Fremdkörper
≥12,5 mm und gegen schräges Tropfwasser
Dieses Produkt erfüllt die Anforderungen
der geltenden europäischen und nationalen
Richtlinien.
3. Verwendungszweck
Zweckbestimmung
Das Blutdruckmessgerät ist für die vollautomatische, nichtinva-
sive Messung arterieller Blutdruck- und Pulswerte am Oberarm
bestimmt.
Es ist für die Selbstmessung durch Erwachsene im häuslichen
Umfeld konzipiert.
Zielgruppe
Die Blutdruckmessung eignet sich für erwachsene Benutzer,
deren Oberarmumfang innerhalb des auf der Manschette auf-
gedruckten Bereichs liegt.
Klinischer Nutzen
Der Nutzer kann mit dem Gerät schnell und einfach seine
Blutdruck- und Pulswerte erfassen. Die ermittelten Messwerte
werden nach international gültigen Richtlinien eingestuft und
grafisch beurteilt. Das Gerät kann darüber hinaus eventuell auf-
tretende, unregelmäßige Herzschläge während der Messung
erkennen und den Nutzer durch ein Symbol im Display darauf
hinweisen. Das Gerät speichert die erfassten Messwerte und
kann darüber hinaus Durchschnittswerte vergangener Messun-
gen ausgeben.
Die aufgezeichneten Daten können Gesundheitsdienstleister
bei der Diagnose und Therapie von Blutdruckproblemen unter-
stützen und tragen dadurch zu einer langfristigen Gesundheits-
kontrolle des Nutzers bei.
Indikationen
Der Benutzer kann bei Hypertonie und Hypotonie seinen
Blutdruck und Pulswerte sowie Arrhytmien in der häuslichen
Umgebung selbstständig überwachen. Der Benutzer muss
jedoch nicht an Hypertonie oder an Arrhythmien erkrankt sein,
um das Gerät zu nutzen.
Kontraindikationen
Verwenden Sie das Blutdruckmessgerät nicht bei Neugebo-
renen, Kindern und Haustieren.
Personen mit eingeschränkten physischen, sensorischen
oder geistigen Fähigkeiten sollten durch eine für Ihre Sicher-
heit zuständige Person beaufsichtigt werden und von dieser
Anweisungen darüber erhalten, wie das Gerät zu benutzen
ist.
5
Vor Anwendung des Gerätes unter Vorliegen eines der
folgenden Zustände ist eine Abstimmung mit dem Arzt
zwingend erforderlich: Herzrhythmusstörungen, Durchblu-
tungsstörungen, Diabetes, Schwangerschaft, Präeklampsie,
Hypotonie, Schüttelfrost, Zittern
Personen mit Herzschrittmachen oder anderen elektrischen
Implantate sollten vor der Nutzung des Gerätes Ihren Arzt
konsultieren.
Legen Sie die Manschette nicht bei Personen an, die eine
Brustamputation hatten.
Legen Sie die Manschette nicht über Wunden an, da dies zu
weiteren Verletzungen führen kann.
Achten Sie darauf, dass die Manschette nicht an einem Arm
angelegt wird, dessen Arterien oder Venen in medizinischer
Behandlung sind, z.B. intravaskulärer Zugang bzw. eine
intravaskuläre Therapie oder ein arteriovenöser (A-V-) Neben-
schluss.
Verwenden Sie das Gerät nicht bei Personen mit Allergien
oder empfindlicher Haut.
4. Warn- und Sicherheitshinweise
Allgemeine Warnhinweise
Die von Ihnen selbst ermittelten Messwerte können nur zu
Ihrer Information dienen – sie ersetzen keine ärztliche Unter-
suchung! Besprechen Sie Ihre gemessenen Werte mit dem
Arzt und begründen Sie daraus auf keinen Fall eigene medi-
zinische Entscheidungen (z.B. hinsichtlich der Dosierung von
Medikation)!
Das Gerät ist nur für den in dieser Gebrauchsanweisung
beschriebenen Zweck vorgesehen. Der Hersteller haftet
nicht für Schäden, die durch unsachgemäßen oder falschen
Gebrauch verursacht wurden.
Eine Verwendung des Blutdruckmessgeräts außerhalb des
häuslichen Umfelds oder unter dem Einfluss von Bewegung
(z.B. während der Fahrt in einem Auto, Krankenwagen oder
Helikopter sowie während der Ausübung von körperlichen
Aktivitäten wie Sport) kann die Messgenauigkeit beeinflussen
und zu Messfehlern führen.
Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems können zu Fehl-
messungen bzw. zu Beeinträchtigungen der Messgenauig-
keit führen.
Verwenden Sie das Gerät nicht gleichzeitig mit anderen me-
dizinischen elektrischen Geräten (ME-Geräten). Dies könnte
zu einer Fehlfunktion des Messgerätes führen und/oder eine
ungenaue Messung verursachen.
Verwenden Sie das Gerät nicht außerhalb der angegebenen
Aufbewahrungs- und Betriebsbedingungen. Das könnte zu
falschen Messergebnissen führen.
Nutzen Sie für dieses Gerät nur mitgelieferte oder in dieser
Gebrauchsanweisung beschriebene Manschetten. Die
Nutzung einer anderen Manschette kann zu Messungenauig-
keiten führen.
Beachten Sie, dass es während des Aufpumpens der Man-
schette zu einer Funktionsbeeinträchtigung des betroffenen
Gliedmaßes kommen kann.
Führen Sie die Messungen nicht häufiger als notwendig
durch. Aufgrund der Einschränkung des Blutflusses kann es
zur Bildung von Blutergüssen kommen.

Właściciel serwisu: TERG S.A. Ul. Za Dworcem 1D, 77-400 Złotów; Spółka wpisana do Krajowego Rejestru Sądowego w Sądzie Rejonowym w Poznań-Nowe Miasto i Wilda w Poznaniu, IX Wydział Gospodarczy Krajowego Rejestru Sądowego pod nr KRS 0000427063, Kapitał zakładowy: 39 875 000 zł; NIP 767-10-04-218, REGON 570217011; Sprzedaż dla firm (B2B): dlabiznesu@me.pl INFOLINIA: 756 756 756